Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


MERCEDES-BENZ
Das Autohaus der Zukunft

ARNO produziert als VDA zertifizierter Partner der Daimler AG für Mercedes-Benz weltweit hochwertige und komplexe Möbel aus einem vielseitigen Materialmix für das Autohaus der Zukunft (MAR 2020). Eine Kombination aus klaren, orthogonalen Linien und dynamisch eleganten Rundungen prägt das Design und dient gleichermaßen der intuitiven Kundennavigation. Die Modularität der einzelnen Elemente ermöglicht eine flexible Raumnutzung und zahlreiche Medienflächen erleichtern die individuelle Kundenberatung sowie eine markenspezifische und eindrucksvolle Produktpräsentation.

Fotos Mercedes-Benz
BIRKENSTOCK
Eindrucksvoller Auftritt für Birkenstock Natural Care

ARNO hat eine aufwendige Designentwicklung eines POS Konzeptes für einen internationalen Rollout von Birkenstocks neuer Geschäftseinheit Natural Care realisiert. Die Herausforderung bestand darin, unter Verwendung natürlicher Materialien und unter Berücksichtung verschiedenen Handelsumgebungen sowohl eine Wandlösung als auch eine freistehende Unit zu kreieren, welche die Marke perfekt widerspiegeln. Während des Design-Prozesses wurden verschiedene Moods und Materialien wie bespielsweise echtes Korkleder und Moos getestet. Der Fokus liegt auf geschwungenen Linien und ein natürlicher Korkstamm in der Mitte der Unit stellt das optische Highlight dar.

Fotos Birkenstock

MOËT & CHANDON
Produkterlebnis für alle Sinne

Dieses eindrucksvolle Golddisplay für Harrods of London hat ARNO in nur 10 Wochen entworfen, geliefert und installiert. Das Design spiegelt Moët & Chandons Werte wider und spricht alle Sinne an, um die Qualität des Produktes erlebbar zu machen. Zwei elegante vertikale Bildschirme veranschaulichen die Champagner-Dynastie, ziehen den Kunden in ihren Bann und laden ihn zum Verweilen ein. Tritt der Kunde näher an das Display heran, kann er mithilfe von Knöpfen seine Sprachvariante auswählen. Die integrierte Lift & Learn Technologie ermöglicht es ihm, durch das Anheben einer beliebigen Flasche die Markengeschichte auditiv kennenzulernen. Auf diese Weise kann der Kunde unmittelbar in die Welt dieses legendären Champagners eintauchen.

Fotos Moët & Chandon
GLOBETROTTER
Clubhütte bietet Outdoor-Erlebnis

Für Globetrotter setzt ARNO das einzigartige Konzept einer Clubhütte um. Optisch erinnert der Bereich an
eine rustikale Blockhütte. Die Balken aus in Handarbeit geflammtem Fichtenholz vermitteln ein Gefühl von
Natürlichkeit und Outdoor-Erlebnis gleichermaßen. Die Clubhütte, die als Rückzugsort in der Filiale dient,
lässt sich schnell und einfach durch die Flexibilität der Wand- und Sitzelemente zur Aktionsfläche umbauen
und bietet so Platz für Vorträge und Workshops. Das Design wurde von CE+Co erstellt. ARNO ist verantwortlich für die technische Entwicklung, Produktion und Installation.

Fotos Globetrotter

NACHHALTIGE MATERIALIEN
Einsatz von Bio-Kunststoff

Für ARNO hat die Entwicklung von neuen nachhaltigen Merchandising-Lösungen höchste Priorität. Durch den verringerten Einsatz von rein fossilen Kunststoffen haben wir – gemeinsam mit unseren Kunden – die Möglichkeit, den CO2-Fußabdruck im Handel zu verringern. Wir bieten Displays aus biologisch abbaubarem Bio-Kunststoff. Der von uns verwendete Bio-Kunststoff besteht aus Papier- und zellulosebasierten Polymeren. Damit verwenden wir weder Mais noch Zuckerrohr als Ressource und stehen damit nicht in Konkurrenz zur Lebensmittelproduktion. Unser Ziel ist es, unseren Kunden stets eine nachhaltige Wahl zu bieten.
VDA ZERTIFIZIERUNG
Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie

Unsere Zertifizierungen spiegeln einen wichtigen Teil unserer Unternehmensphilosophie wider. Als offizieller Möbel-Produzent für Daimler haben wir eine Zertifizierung aus dem Bereich Automotive erhalten, welche nun auch ganz offiziell die Konformität unserer Produkt- und Dienstleistungsqualität mit dem Standard VDA 6.3 für die europäische Automobilindustrie bestätigt. Dies umfasst unter anderem Machbarkeitsanalysen, projektbezogene Ressourcenplanung, FMEA, Qualitätsplanung, Produktionskontrollpläne und Change Management. Die Audit-Anforderungen werden seitdem in unseren Entwicklungs- und Produktionsprozessen umgesetzt. Die gewonnenen Informationen werden für die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagements genutzt.

NEUES LOGISTIK CENTER
Erweiterung der Kapazitäten

ARNO vergrößert seine Montage- und Logistikkapazitäten durch einen neuen Standort in Hoyerswerda auf eine Gesamtfläche von rund 30.000 m². Das neue Logistik Center stellt nahe der polnischen und tschechischen Grenze einen strategisch und geografisch optimal positionierten Standort dar und verfügt zudem über Wachstumspotenzial für ARNO. Es bietet uns die Möglichkeit mit unseren Partnern noch effizienter zusammenzuarbeiten. Mit insgesamt 49 Laderampen und einer Hallenfläche von 21.500 m² sind wir auf jegliche logistische Herausforderung vorbereitet.

Mehr Infos zum Standort Hoyerswerda
BLEIBEN SIE UP TO DATE
LinkedIn Empfehlung in dieser Ausgabe:
Claudio Wolfring, Creative Director bei ARNO


Über 20 Jahre Erfahrung und Know-How im Bereich Retail Design bei internationalen Projekten mit Schwerpunkt auf einer nahtlosen Omnichannel Experience, die einen Mehrwert für alle Beteiligten schafft und den Konsumenten in den Mittelpunkt stellt.

Zum Profil von Claudio Wolfring
Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.
Managing Directors: Alien Wolter, Tim Arnholdt, Steffen Rothmeier - HRB Stuttgart: Reg.-Nr.: 222089


ARNO  Group:     Stuttgart  •  Bristol  •  Munich  •  Istanbul  •  Moscow  •  Guangzhou  •  Shanghai  •  New York